Bild Header

Der Heimatkreisausschuss


Der Heimatkreisausschuss (HKT/HKA) ist die Vertretung des Heimatkreises Stettin. Er setzt sich aus maximal 12 Delegierten zusammen, die für die Dauer von vier Jahren nach den Bestimmungen der Wahlordnung gewählt werden. Die Delegierten wählen aus ihrer Mitte den Vorsitzenden und den stellvertr. Vorsitzenden, die zugleich Heimatkreisbearbeiter sein können. Dann gibt es noch die entspr. Bearbeiter für einzelne Aufgabengebiete und 2 Gewählte, die an der Pommerschen Delegierten-Versammlung teilnehmen sowie die 2 Vertreter für den Pommerschen Kreis- und Städtetag.



Die 12 Delegierten in dieser laufenden Wahlperiode 2010 -2014 sind in alphabetische Reihenfolge:

Baehr, Lore, Dahle, Wolfgang, Gaese, Eberhard, Jachow, Renate, Jeschke, Horst, Kipper, Brigitte, Krause, Tomasz, Kreis, Joachim, Rybicki, Elisabeth, Stein, Heidemarie , Wilke, Günther, Zander, Ursula.



Den Vorsitz im HKT/HKA hat Dr. Horst Jeschke übernommen, seine Stellvertreterin ist Frau Heidemarie Stein. Die beiden Heimatkreisbearbeiter sind Wolfgang Dahle und Ursula Zander.

Kontakt | Impressum | Wir verwenden Cookies aber keine andere Nutzererkennungssoftware wie Google-Analytics, Piwik oder Matomo!